235667

 



Kaffeezeit gut besucht




Eine große Anzahl Besucher konnte der Heimatverein Neunkirchen bei seiner ersten Kaffeezeit begrüßen. Viele hatten sich auf den Weg ins Otto-Reiffenrath-Haus gemacht, um den selbstgebackenen Hefekuchen und den Kaffee zu genießen. Es wurde gegessen, getrunken und vor allem geredet. Viele angeregte Unterhaltungen fanden dort Sonntagnachmittag statt. Nach dem kulinarischen Genuss gab es einen hörbaren. Die Nachtschwärmer aus Wahlbach unterhielten die Gäste mit mehreren Liedvorträgen und humoristischen Ansagen. Im weiteren Verlauf des Nachmittags stellte der erste Vorsitzende Achim Greis die Arbeit des Heimatvereins mit einem Bildvortrag vor. Die „Montagsgruppe“ engagiert sich rund ums Museum und sorgt für Ruheplätze mit Bänken im Wald. Die weiblichen und männlichen Aktiven sorgen bei Festen und Märkten für gute Versorgung. Bilder von Ausflügen und Feiern zeigten das gesellschaftliche Vereinsleben. Am Schluss wurde vielfach darum gebeten, diese Veranstaltung zu wiederholen.




Zum 5. Mal Dimi und der HVV  


Schwertfischessen hat in Neunkirchen Tradition. Bereits zum fünften Mal arbeiten der Heimatverein Neunkirchen und das Restaurant Athen zusammen, um den Gästen einen ganz besonderen Abend zu bereiten. Am 14.08.2020 wird ab 19.00 Uhr in Neunkirchens Ortsmitte wieder ein Salatbuffet, Vorspeise, Hauptspeise mit Schwertfisch und eine Nachspeise geboten. Vor dem kulinarischen Genuss werden die Besucher mit Sekt empfangen. Für 39,00 Euro (inklusive Wein und Wasser) kann bei Dimi geschlemmt werden. Vorbestellungen unter 02735/ 7639659.


++


Brotverkauf am Backes




Corona hatte uns in den vergangenen Monaten fest im Griff. Deshalb fanden auch längere Zeit keine Veranstaltungen unseres Heimatvereines statt.

 

Nach den Lockerungen war es dem möglich, den Backes zu nutzen und einen Brotverkauf stattfinden zu lassen. Die Veranstaltung war durch den Verein gut organisiert und vorbereitet worden. Durch den Verkauf von Brotmarken mit festen Abholzeiten wusste jeder "Kunde" wann sein Brot fertig gebacken und abholbereit war.


Der Heimatverein bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für das disziplinierte Verhalten und freut sich schon auf eine Wiederholung der Veranstaltung. Wenn möglich, wird das Angebot dann durch Blechkuchen ergänzt.



Tassenverkauf auf dem Wochenmarkt



Um in Coronazeiten nicht in Vergessenheit zu geraten, haben wir unsere

noch einmal aufgelegten Kaffeetassen mit Onnergrönner Platt  auf dem Wochenmarkt zum Verkauf angeboten.


 

Kontakt:

Achim Greis

Untere Liebach 3

57290 Neunkirchen

Tel.: 02735 4963

Mail: info@hvv-neunkirchen.de  

 

Nächste Termine: 

------------------------------

29.05.2021

Brote am Backes